Wettbewerb,
Die Schweiz an der
IGW Berlin 2008

WETTBEWERB, DIE SCHWEIZ AN DER IGW BERLIN 2008

Die Schweiz wird an der «Internationalen Grünen Woche» in Berlin 2008 offizielles Gastland sein. Aus diesem Anlass wurden zwei Agenturen eingeladen einen Vorschlag für die Gestaltung des Schweizer Auftrittes auszuarbeiten. Leider hat unser Projekt den Zuschlag nicht erhalten.





Fotografien: DESIGNO AG, Basel
Bilder Details  
Objekt:Wettbewerb Messeauftritt der Schweiz (Gastland 2008)
Bauherr:AMS Agro-Marketing Suisse, Bern
Programm:Ausstellungskonzept für Messestände und Restaurant
Lage:Internationale Grüne Woche Berlin, Halle 17
Mit unserem Projektvorschlag wollten wir eine offene, moderne, vorausblickende, aber auch auf festen Traditionen basierende Schweiz präsentieren. Der Messestand als Inszenierung mit überraschenden und verblüffenden Elementen. Im Zentrum des Auftrittes schwebt ein überdimensionaler weithin sichtbarer Leuchter. Für den Leuchter und das darunterliegende Restaurant wurden bewusst die Farben rot und weiss gewählt, eine starke Assoziation mit der Schweiz.
Im Kontrast dazu steht das bühnenbildartige Umfeld mit einem raumhohen Landschaftspanorama und dem Kunstrasenteppich als Weiterführung dieser Landschaft in den Raum hinein. Darauf aufgebaut ein Markt mit modulartigen Ständen, die mit wenigen Handgriffen aufgestellt werden können. Das Gesamtbild des Auftrittes und das Angebotene sollen neben Qualität auch Innovation und Kreativität zum Ausdruck bringen.
Bilder Details