Umbau Bank CIC (Schweiz),
Basel

UMBAU BANK CIC (SCHWEIZ), MARKTPLATZ 11-13, BASEL

Mit der Umbenennung der Bank von CIAL in Bank CIC (Schweiz) AG wollte die Bank gleichzeitig das Erscheinungsbild dem neuen „Corporate Design Concept" anpassen. Kultur und Identität der Bank CIC sollen so räumlich umgesetzt werden. Basierend auf einer Studie der Werbeagentur Yvony aus Zürich wurden die historischen Räumlichkeiten am Hauptsitz in Basel umgebaut.





Fotografien: Mathias Leemann, Basel
Bilder Details  
Objekt:Bank CIC (Schweiz)
Bauherr:Bank CIC (Schweiz) AG, Basel
Programm:Umbau Empfang, Kundensalons, Grossraumbüro und Schulungsräume
Lage:Marktplatz 11-13, 4051 Basel
Realisation:2008
Begonnen hat die Umsetzung mit der Zusammenlegung von Einzelbüros in ein Grossraumbüro. In einer zweiten Etappe wurde die ehemalige Abwartwohnung im Dachgeschoss in interne Schulungs- und Aufenthaltsräume umgebaut. Zusammen mit der Basler Denkmalpflege wurden neue Raumaufteilungen rund um den historischen Dachstock diskutiert und konzipiert, eine nicht einfache, aber spannende Aufgabe. Zuletzt konnte die Kundenzone im 1.Obergeschoss dem neuen Auftritt angepasst werden.
Die historische Umgebung bot den Hintergrund für ein neues, zeitgemässes Ambiente. Um die vorherrschende Farbe „Holz" zu reduzieren und dem neu geölten Parkettboden Aufmerksamkeit zu verleihen, erhielt das Holzwerk der Türen und Lambrien einen anthrazitfarbenen Anstrich. Abgehängte Akustikdecken mit integrierter
Beleuchtung sowie eine umweltschonende Kühlung wurden eingebaut. Der neuen Möblierung wurde grosse Beachtung geschenkt. Auserlesene, funktional und formal schlichte Möbel wurden ausgewählt und zum Teil angefertigt. Grosse Oswald-Tische in Nussbaum auf Auflageteppichen in Filz bilden das Zentrum der Kundensalons. Vervollständigt werden diese mit Thonet-Schalenstühlen in Nussbaum mit schwarzem Lederpolster. Die Oswald-Sideboards wirken zurückhaltend und unaufdringlich. Zusätzliche Stehleuchten vermitteln eine wohnliche und intime Atmosphäre. Die abgehängten Leuchten über den Besprechungstischen können einer gewünschten Farbstimmung angepasst werden. Mit einer neuen Theke wurde eine zentrale Anlaufstelle für Kunden geschaffen. Farblich nimmt dieser Monolith Bezug auf die neuen Farben der Bank.

Bilder Details