Neubau Empfang,
Sauter AG, Basel

NEUBAU EMPFANG, SAUTER AG, BASEL

Die Firma SAUTER AG plante gemeinsam mit Vischer Architekten und Planer AG den Neubau des HeadOffice am Firmenstandort in Basel. Auf Wunsch der Bauherrschaft konnten wir die öffentlichen Bereiche im Erdgeschoss im Dialog mit den ausführenden Architekten innenarchitektonisch planen und umsetzen.





Fotografien: Mathias Leemann, Basel
Objekt:Neubau Empfang SAUTER HeadOffice
Bauherr:SAUTER AG
Programm:Konzeption der Kunden- und Arbeitsbereiche im EG des HeadOffice Neubaus
Lage: Im Surinam 55, 4016 Basel
Realisation:2009
Architektur: Vischer AG, Basel
Die Ausgangslage der Entwurfsaufgabe war eine Situation, die den Hauptzugang zum Foyer zentral in der Achse des Empfangsbereichs vorsah, während die Portenarbeitsplätze seitlich angeordnet waren. Durch das Umkehren der Situation, konnte die Situation optimiert und ein repräsentativer Firmenauftritt realisiert werden. Das Farbkonzept für das Erdgeschoss folgt den neuen SAUTER Firmenfarben. Während die kühleren Blautöne die Farbwelt der Sitzungszimmer bestimmen, leitet eine sonnengelbe Wand Besucher vom gedeckten Aussenraum ins Foyer und, bei Veranstaltungen, in ein Auditorium.
Die kräftige Farbe belebt die sachliche Architektursprache des Gebäudes, der die volumetrische Komposition der Empfangsanlage folgt. Unser Konzept sah zudem eine freie Anordnung organisch geformter Wartezonen- und Sitzmöbel in hellen blau/grau Tönen vor, die durch den Kontrast zur präzisen Formensprache des Raumes die Wirkung dieses Bereichs zusätzlich gestärkt hätte.
Bilder Details